ES CA FR EN DE NL

Nachrichten

Um über die Neuigkeiten des Campingplatzes auf dem Laufenden zu bleiben

Praktizieren Sie einen Tourismus, der die Umwelt und die Landschaft respektiert

6 August 2021

Haben Sie schon an Ihre nächste Reise oder Ihren nächsten Ausflug im Sommer gedacht? Wenn Sie noch auf der Suche nach einem Reiseziel sind, schlagen wir Ihnen eine andere Art von Tourismus vor, die auf Koexistenz und Respekt für die Umwelt basiert, mit der Sie den von Ihnen besuchten Ort in vollen Zügen genießen und gleichzeitig Ihre Umweltbelastung reduzieren können. Was will man mehr?

Sightseeing bezieht sich auf die Tatsache, dass Sie in der Freizeit reisen, um für ein paar Tage einen anderen Ort als den, den wir bewohnen, kennenzulernen. Es ist eine Möglichkeit, vom Alltag abzuschalten und sich zu entspannen. Grüner Tourismus unter freiem Himmel seinerseits ist eine Tourismusform, die die Lebewesen und die Umwelt des besuchten Ortes so wenig wie möglich beeinträchtigt. Daher gibt es in diesem Fall eine Kombination aus Freizeit und Respekt für die besuchte Umgebung. Biss Sie es, mehr über diese Art von Tourismus zu erfahren?

Die Grundlagen des umweltfreundlichen Tourismus

Die Ausübung des alternativen Tourismus ist nicht kompliziert, Sie müssen nur die Ratschläge befolgen, die wir vorschlagen. Melden Sie sich an und planen Sie Ihr nächstes nachhaltigeres Abenteuer!

  • Informieren Sie sich über den Ort. Bei der Organisation einer Reise planen wir immer die Orte, die wir besuchen möchten, aber es ist notwendig, ein wenig weiter zu gehen und darüber nachzudenken, welche Auswirkungen wir auf diese Orte haben können und wie man sie am besten besucht, um ihre Kultur und Traditionen kennenzulernen , usw.
  • Reisen Sie in kleinen Gruppen. Die Auswirkungen auf die von Ihnen besuchte Website sind geringer, als wenn Sie in großen Gruppen reisen.
  • Wählen Sie eine Unterkunft, die die Umwelt respektiert. Camping ist zum Beispiel eine Art der Unterkunft, die die Vegetation und die Umwelt respektiert und pflegt, solange die Umwelt- und Koexistenzvorschriften eingehalten werden, Abfallreduzierung praktiziert wird und Mülltonnen und Recyclingbehälter verwendet werden, um den Müll in befehl, den besetzten Ort so zu verlassen, wie er vorgefunden wurde; keine Spur zu hinterlassen.
  • Konsumieren und kaufen Sie Produkte von lokalen Unternehmen. Wir alle kaufen gerne ein Produkt oder ein Souvenir, wenn wir auf Reisen sind, aber es ist wichtig, auf lokale Geschäfte und Unternehmen mit lokalen Produkten und Organisationen kleiner Handwerker in der Umgebung zu setzen. Darüber hinaus ist es unerlässlich, Produkte in Genossenschaften, Märkten oder lokalen Geschäften zu kaufen und, wenn möglich, nachhaltig und umweltschonend zu beziehen, es lohnt sich, saisonale Produkte zu konsumieren.
  • Verwenden Sie ein umweltfreundliches Transportmittel. Vermeiden Sie auf Kurzstrecken die Nutzung des Verbrennerautos und entscheiden Sie sich für öffentliche Verkehrsmittel, das Fahrrad oder zu Fuß. Denken Sie immer an die Emissionen und die Verschmutzung der Transportmittel, die Sie für die von Ihnen besuchte Site verwenden.
  • Wenn Sie Wasserflaschen kaufen, Fülle sie um weniger Plastik zu verwenden; Wenn Sie Pläne von Unterkünften oder Interessenszentren mitnehmen, verwenden Sie diese wieder oder Gib sie zurück einmal verwendet.
  • Folge den Spuren Mit anderen Worten, wenn Sie einen Ort entlang eines Weges besuchen, vermeiden Sie es, den markierten Weg zu verlassen, um die lokale Flora und Fauna nicht zu beeinträchtigen.
  • Respektiere die Bäume und die Natur. Jeder Ort hat eine einzigartige Vegetation mit einheimischen Arten; Respektieren Sie es, indem Sie verhindern, dass es sich verschlechtert oder kontaminiert und Tier- und Pflanzenarten erhalten.
  • Lerne ein Reisender zu sein, kein Tourist. Genießen Sie den Ort, den Sie besuchen, lernen Sie seine Traditionen und Kultur kennen, probieren Sie seine Gastronomie und / oder lokale Produkte, respektieren Sie seine Bräuche und treffen Sie seine Menschen.

Càmping La Pineda de Salou® ist seit 1970 eine touristische Einrichtung im Besitz von Gamite, S.A., eingetragen im Register der touristischen Unternehmen und Aktivitäten der Generalitat de Catalunya unter der Nummer KT-000085-84 und als öffentlicher 3-Sterne-Campingplatz klassifiziert.

© Camping La Pineda de Salou®. Alle Rechte vorbehalten. Design von IndianWebs.